Freitag, 7. Dezember 2012

Die Krimi-Bestenliste der ‚Zeit’ für Dezember 2012



Bildquelle: MKricke, „Was sein muss, muss sein“, CC-Lizenz (BY 2.0)

http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/deed.de

www.piqs.de


Das Ranking der 18 von Zeit-Online monatlich befragten Literatur-Kritiker:

 

1 James Sallis: Driver 2
Liebeskind 160 S., 16,90 €

2 Robert Littell: Philby. Porträt des Spions als junger Mann.
Arche 288 S., 19,95 €

3 Friedrich Ani: Süden und das heimliche Leben
Knaur, 206 S., 8,99 €

4 Don Winslow: Kings of Cool
Suhrkamp, 356 S., 19,95 €.

5 Carl Nixon: Rocking Horse Road
Weidle; 240 S., 19,90 €

6 Merle Kröger: Grenzfall
Argument/Ariadne, 352 S., 11,00 €

7 Anila Wilms: Das albanische Öl oder Mord auf der Straße des Nordens
Transit, 176 S., 18,80 €

8 Lee Child: Underground
Blanvalet, 448 S., 19,99 €

9 Petros Markaris: Zahltag
Diogenes, 518 S., 22,90 €

10 Roger Smith: Stiller Tod
Tropen, 382 S., 19,95 €

Details zu den Büchern auf Zeit-Online.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen